QV Zürich-Affoltern - lebendig und aktiv!

Über uns

Der Quartierverein ist eine privatrechtliche, politisch und konfessionell neutrale Körperschaft. Er macht sich zur Aufgabe, die Interessen der Quartierbevölkerung wahrzunehmen und diese gegenüber der Öffentlichkeit und den Behörden zu vertreten. Er organisiert gesellschaftliche, kulturelle, informative und unterhaltende Anlässe.

Einige Beispiele belegen dies: Wir haben in der Vergangenheit gemeinsam mit dem Vereinskartell das beliebte Unterdorffest aus der Taufe gehoben. Wir führen Ausstellungen, Diavorträge, den Flurumgang und laufend Informationsveranstaltungen beispielsweise zum Thema «Verkehr» durch. Der Quartierverein ist zudem Mitglied des «Schutzverbandes der Bevölkerung um den Flughafen Zürich».

Die alljährlich im Frühling stattfindende Generalversammlung mit anschliessend gemütlichen Teil stösst stets auf grosses Interesse bei den heute rund 900 Mitgliedern und ist zum festen Bestandteil unseres Quartierlebens geworden.

Als privatrechtliche Organisation, deren Vorstand, Arbeitsgruppen und Kommissionen ehrenamtlich arbeiten, ist der Quartierverein auf die Mithilfe aller Interessierten angewiesen, nicht zuletzt auch um die anfallenden Kosten der Veranstaltungen mit den sehr bescheidenen Mitgliederbeiträgen decken zu können. Wir würden uns freuen, wenn sich viele Affoltemerinnen und Affoltemer zu einem Beitritt in den Quartierverein entschliessen können.

Downloads QV Zürich-Affoltern

Prospekt [59 KB] Leitbild [426 KB] Chronik [636 KB] News [605 KB]
Jahresbericht 2011 [1 328 KB] Jahresbericht 2012 [2 203 KB] Jahresbericht 2013 [1 751 KB] Affoltemer Buch [26 077 KB]